f3–Masterclass Abschlussausstellung: NEUN MAL ZEHN

24. January 2020
26. January 2020

Der f– freiraum für fotografie zeigt vom 24. – 26. Januar die Abschlussausstellung der ersten f3–Masterclass. In den vergangenen neun Monaten arbeiteten die Teilnehmer*innen, unter der Leitung des Fotografen Andreas Herzau, an ihren individuellen, fotografischen Projekten. Intensive Diskussionen, Fragen nach einer eigenen fotografischen Handschrift, nach Bildstrategien und Präsentationsformen standen im Mittelpunkt der Workshoptage. Die Ergebnisse reichen von Porträts der LGBTIQ* Community in Berlin über Studien der chinesischen Wohnkultur bis hin zu Fotografien, welche die Konstruktion von Natur in unseren Städten thematisieren.

ERÖFFNUNG: Donnerstag, 23. Januar 2020, 19 Uhr
AUSSTELLUNG: 24. – 26. Januar 2020, 13 – 19 Uhr
EINTRITT FREI!

TEILNEHMER*INNEN: Gustavo Alàbiso, Sandra Buschow, Michael Bause, Renata Chueire, Alina Fedorenko, Juliane Lindner, Mira C. Merks, Caroline Prange, Walburga Wolters

Kostenfreie Führungen durch die Ausstellung:
24. Januar 2020, 17 Uhr
25./26. Januar 2020, 15 Uhr

Foto: © Mira C. Merks