Foto-Spaziergang I

FOTO-SPAZIERGANG II

26. July 2020

14:00

Welche Aktivitäten gibt es in Kreuzberg heutzutage? Wie kann man kreativer und aktiver zum gemeinsamen Leben im Kiez beitragen?

FOTO-SPAZIERGANG II
Das selbstorganisierte und soziokulturelle Quartier

Der Foto-Spaziergang stellt Vereine, Initiativen, Einrichtungen und Menschen vor, die schon seit Jahrzehnten in Kreuzberg aktiv sind und das kulturelle Leben im Bezirk prägen. Was ist momentan bei Bilgisaray los? Wie ist das Frauenzentrum Schokofabrik entstanden?

Der FOTO-SPAZIERGANG wird von Andy Wolff durchgeführt. Andy wurde vor über 60 Jahren im Kiez geboren und arbeitet seit 2006 im Kinder-, Kultur- und Nachbarschaftszentrum Regenbogenfabrik.

Eintritt frei! Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung: info@fhochdrei.org.
Der FOTO-SPAZIERGANG findet auf Deutsch statt.

Der FOTO-SPAZIERGANG findet im Rahmen des Projektes XB-Lab statt. Gefördert durch das Modellprogramm „Utopolis – Soziokultur im Quartier“ im Rahmen der ressortübergreifenden Strategie Soziale Stadt „Nachbarschaften stärken, Miteinander im Quartier“ des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat und der Beauftragten für Kultur und Medien.

Film: © Jannis Keil