f3 – Summer School

5. August 2020
9. August 2020

Nach dem großen Erfolg unserer Workshopreihe RICH AND FAMOUS veranstalten wir 2020 zum ersten Mal die f3 – SUMMER SCHOOL!

Die f3 – SUMMER SCHOOL richtet sich an professionelle Fotograf*innen und Fotokünstler*innen. An vier kompakten Tagen vermitteln renommierte, international vernetzte Expertinnen aus der Fotografie-Branche wichtiges Know-how zur Planung und Realisierung freier fotografische Projekte.

Workshops zu den Schwerpunkten Bücher machen!, Editing von Bildstrecken für Print- und Onlinepublikationen, Honorare & Nutzungsrechte sowie Ausstellungskonzeption behandeln verschiedene Aspekte der Umsetzung freier fotografischer Projekte und sollen die Teilnehmenden dabei unterstützen, ihre eigenen Vorhaben erfolgreich zu verwirklichen. Tipps und Tricks für den beruflichen Alltag als freie Fotografin/freier Fotograf kommen auch nicht zu kurz!

DAS PROGRAMM
MITTWOCH, 5. AUGUST, 19:00 – ca. 21:30 Uhr
Ankommen der Teilnehmenden, Vorstellung der Projekte der Teilnehmenden, Get-together und Drinks.

DONNERSTAG, 6. August, 10:00 – 18:00 Uhr
Milena Carstens: Editing von Bildstrecken für Print- und Onlinepublikationen

FREITAG, 7. August, 10:00 – 18:00 Uhr
Nadine Barth: Bücher Machen! Konzeption und Produktion von Fotografie-Büchern

SAMSTAG, 8. August, 10:00 – 13:00 Uhr
Silke Güldner (als Webinar): Honorare und Nutzungsrechte für Fotograf*innen

SAMSTAG, 8. August, 15:00 – 18:00 Uhr
Silke Güldner (als Webinar): Sichtbarkeit & Akquisition für Berufsfotograf*innen

SONNTAG, 9. August, 10:00 – 17:00 Uhr
Katharina Mouratidi: Ausstellungskonzeption und -organisation Dos and Don´ts

TERMINE: Mittwoch, 5. August 2020, 19:00 – 21:30 Uhr, Donnerstag bis Sonntag, 6. – 9. August, je 10:00 – 18:00 Uhr.
TEILNEHMER*INNEN: max. 12
ORT: f3 – freiraum für fotografie, Waldemarstraße 17, 10179 Berlin
KOSTEN: 500 € zzgl. MwSt.
ANMELDUNG: Anmeldeschluss ist der 20. Juli 2020, 24:00 Uhr. Bitte senden Sie mit Ihrer Anmeldung folgende Unterlagen an summerschool@fhochdrei.org: Lebenslauf inkl. Dokumentation bisheriger Projekte, Ausstellungen, Bücher, Veröffentlichungen (max. 2 Din A4 Seiten).

ACHTUNG DIE PLÄTZE SIND LIMITIERT! Anmeldungen werden nach Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Ihre Teilnahme gilt erst nach Eingang der Teilnahmebestätigung als verbindlich bestätigt.

Ausführliche Informationen zu dem Programm und zu den Referentinnen hier!