FOTO-TALK: AUF DER COUCH

6. June 2018

19:00

FOTO-TALK: AUF DER COUCH

mit Tobias Laukemper, Freier Bildredakteur und Mitinitiator der Veranstaltungsreihe Fototreff Berlin, und Kai Löffelbein, Fotograf.

Mittwoch, den 06. Juni 2018, um 19 Uhr

FOTO-TALK: AUF DER COUCH ist das neue Veranstaltungsformat von f3 – freiraum für fotografie. Regelmäßig werden im Gespräch zwischen einer Fotografie Expertin / einem Fotografie Experten und einer Fotografin / einem Fotografen wichtige inhaltliche und ästhetische Fragestellungen rund um das Medium Fotografie erörtert.

Kai Löffelbein ist seit vielen Jahren erfolgreich als freischaffender Fotograf tätig. Dabei arbeitet er mit Hilfe von Preisen und Stipendien an eigenen fotografischen Projekten. Sein neues Buch „CTRL-X“ erscheint im Steidl Verlag. Er fotografiert für NGOs, nimmt Aufträge aus dem Editorial-Bereich an und arbeitet mit JournalistInnen sowie AutorInnen zusammen. Seine Arbeit spiegelt sein Interesse daran, wie politische und wirtschaftliche Strukturen unsere moderne Gesellschaft formen.

Tobias Laukemper spricht mit Kai Löffelbein über die vielfältigen Aspekte seiner Arbeit sowie über Strategien als Fotograf erfolgreich zu sein. Neben praktischen Fragen der Zusammenarbeit mit Bildredaktionen und AuftraggeberInnen kommen die Möglichkeiten zur Sprache heute als Fotografin / Fotograf langfristig finanziell überleben zu können.

Eintritt: 5 € | ermäßigt 3 €

Fotografie: © Kai Löffelbein.
Gefördert durch Mittel des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Berlin.